Verkauf · 18. September 2018
Was macht ein erfolgreicher Verkäufer aus? Diese Frage wurde in 1000en von Büchern schon beantwortet. Nur gibt es kein „Pauschalrezept“. Jeder Verkäufer ist unterschiedlich, wie auch jeder Kunde es ist. Viele Verkäufer machen es instinktiv richtig, wenn auch vielfach ohne eine Strategie.

Persönliche Weiterentwicklung · 13. September 2018
Im Lauf des Lebens lernen wir aus Erfahrungen, die wir im beruflichen und im privaten Umfeld machen. Wir entwickeln uns stetig weiter. So bleiben wir motiviert und neugierig auf das, was als Nächstes kommt. Der sicherste Weg zum Erfolg führt über die Erkenntnis, dass wir nie auslernen. Es wird immer wieder Situationen geben, in denen wir lernen und uns entwickeln können. Ein dynamisches Selbstbild hilft Ihnen, mit Verve bei der Sache zu bleiben.

Persönliche Weiterentwicklung · 11. September 2018
Die Zeiten, in denen schon junge Erwachsene einen festen Platz in der Arbeitswelt finden und ihre Karriere beständig weiterentwickeln konnten, sind vorbei. Heute geht es mehr um Flexibilität und Anpassungsfähigkeit.

Menschenkenntnis · 11. September 2018
In der Aufgabe unterscheiden sich Selbstkenntnis und Menschenkenntnis grundlegend. Aus diesem Grund benötigt sie andere Massstäbe und auch andere Arbeitshilfen. In der Selbstkenntnis geht es darum, ein möglichst differenziertes Bild der eigenen Persönlichkeits-Struktur in ihrer individuellen Ausprägung zu erhalten. Hingegen wäre es vermessen, in der Menschenkenntnis von Beginn an ein ähnlich differenziertes Bild der Persönlichkeit zu gewinnen.

07. September 2018
Wo findet das Marktgeschehen statt? Die Ökonomie sagt dazu: „Der Markt ist der ökonomische Ort, an dem sich Angebot und Nachfrage treffen.“ Nur, wo finden wir diesen Ort? Im Endeffekt ist es der Mensch, respektive das menschliche Gehirn das Kaufentscheidungen fällt. Im Gehirn des Menschen, und nur dort, wird entschieden, welche Signale von Produkten, Unternehmen, Dienstleistungen oder Marken wahrgenommen werden.

04. September 2018
Für die exakte Erfassung der Biostruktur wird ein Test benötigt. Allerdings wird zur Kennzeichnung der Biostruktur anderer Menschen nicht immer das exakte Resultat verwendet. Beim täglichen Gebrauch geht es zuerst darum, die wesentlichen Eigenarten schnell und richtig zu erfassen. Benötigt wird daher eine Art Landkarte, die es ermöglicht, den Standort eines Menschen im Gesamtfeld darzustellen oder auch mit anderen zu vergleichen.

Menschenkenntnis · 30. August 2018
Der Mensch handelt rational und vernünftig. Das ist die weit verbreitete Meinung und auch die Grundlage für die meisten Konzepte der Politik, Wirtschaft und die Basis für Trainings. Nur, wie kann ein solches Bild aufrechterhalten werden?

28. August 2018
Die verschiedenen Gehirne wirken zwar zusammen, haben aber ihre Eigenheiten und Eigenständigkeit bewahrt. Der von MacLean geprägte Begriff des Triune Brain oder drei-einiges Gehirn soll aufzeigen, dass sowohl eine Eigenständigkeit der Einzelnen wie auch die Einheit der Gehirne vorhanden ist. MacLean erklärt dieses Phänomen als „Generationskonflikte im Gehirn“, die jeder von uns erlebt.

Persönliche Weiterentwicklung · 24. August 2018
Kreisen Ihre Gedanken manchmal darum, was geschieht, wenn Sie Ihr Ziel tatsächlich erreichen sollten? Wennja, finden Sie heraus, was Erfolg für Sie bedeutet und wo der Ursprung lhrer Angst davor liegen könnte.

23. August 2018
Der Theologe Paul Schulz sagt: „Der Neokortex, der jüngste Gehirnteil, das Spezifikum der höheren Entwicklungsstufe des Menschen. Er ist schon ganz früh bei Wirbeltieren in elementaren Ansätzen vorhanden, hat sich vor fünf bis sieben Millionen Jahren innerhalb der Evolution der Hominiden verselbstständigt und durch den Ausbau der Grosshirnrinde einen wesentlichen Entwicklungssprung gemacht.

Mehr anzeigen