Storytelling Episode 2 - Emotionen

Emotionen sind das Herz der Geschichte. Emotionen sind die Verbindung zu den Zuhörern, wo hingegen emotionslose Geschichten verpuffen. Dabei spielt es keine Rolle ob eine Geschichte erzählt, geschrieben, aufgenommen oder präsentiert wird. Um eine Emotion aufzubauen gibt es 5 einfache Regeln basierend auf der Arbeit des britischen Unternehmens Sparkol.

 

Diese 5 Regeln sind:

  • 1.      Keep it simple
  • 2.     Aufbau einer überzeugenden Sehnsucht
  • 3.     Mach es unvergesslich
  • 4.     Sei dialogorientiert
  • 5.     Respektiere den Zuhörer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0